Alle Meldungen auf einen Blick

Neues

Gezielte Bodenbelüftung

Der Schlitzlockerer – eine Eigenentwicklung aus dem Hause Sommerfeld   Grünflächen…

Steinchen im Bunker

Mit der Maschine wird den Spielverderbern der Kampf angesagt Der…

Mit Präzision und Know-how zum perfekten Green

Ralf Borchers ist seit 1995 Teil der Sommerfeld AG Seit 26 Jahren…

Golfclub West Golf

Interview mit Geschäftsführer Craig West   Wodurch unterscheidet…

Wasser marsch!

Wasserversorgung mit einem Speicherteich Keine Frage: Der fortschreitende…

Für eine bessere CO2-Bilanz

Die Sommerfeld AG produziert eigenen Sonnenstrom Seit wenigen…

Update zu Esther Henseleit

Esther Henseleit ist nach ihren bisher erfolgreichsten Wochen…

Zahl der Golfer im Corona-Jahr gewachsen - kostenloser Download des Berichts

Das Jahr 2020 war für die Golfbranche weltweit nicht nur außergewöhnlich…

„Zack, 50 % Wasser gespart!“

Im 8. und letzten Serienteil geht es ums Thema Beregnung &…

Film ab!

SAG setzt bei Aus- und Weiterbildung auf neue Schulungsvideos Weiterbildung…

Die letzte Instanz

Head-Greenkeeper tragen große Verantwortung – und haben ein…

Gemeinsam gewachsen

Mehr als 20 Jahren für Sommerfeld im Einsatz: Dieter Kückens…

Golfclub des Hofgut Georgenthal

Interview mit Golfmanager Jens H. Kloeren   Was ist…

Hightech statt Holzpflöcke

Im 7. Serienteil geht es um den Golfplatzbau   Kaum…

Fördergeld suchen, finden – und investieren

Es kann sich für Golfclubs massiv lohnen, sich mit Förderprogrammen…

Die Golf-Republik schaut zum Tegernsee

Große Aufmerksamkeit für den Neubau aller Grüns durch die…

Schluss mit Kahlstellen und nassen Füßen

Drainage & Co. – die große Bedeutung einer funktionalen…

Mulchen gegen den Wildwuchs am Teich

Sommerfeld AG setzt an Wasserflächen speziellen Mulcher ein Sowohl…

„Wos bitte is a Greenkeepa?“

Aus North Yorkshire an die Mosel – die Geschichte von Colin…

Golfclub zur Vahr

Interview mit Geschäftsführer David Müller   Was…

Die Hüter der Qualität

Im 6. Serienteil geht es ums Qualitätsmanagement Der Job ist…

Wie gut sind autonome Mähsysteme?

Sommerfeld AG unterzieht „Automowing“ einem Langzeit-Praxistest Auf…

Champions-League-Rasen für Zweitligisten

SAG installiert neue Entwässerung im Stadion des VfL Osnabrück Fußball-Zweitligist…

Jobs by Sommerfeld auf Facebook

Jobs by Sommerfeld auf Facebook Die Sommerfeld AG ist immer…

Eine Familie im Familienunternehmen

Vier Pacholkes zähl(t)en zum Sommerfeld-Team – teils seit…

Auf der Gsteig

Interview mit Hansi Frank (Teamleiter Golf) und GeschäŠftsführerin…
Esther Henseleit@Markus Monecke

Update zu unserer "Sommerfeldlerin" Esther Henseleit

Esther Henseleit ist nach einer fünfwöchigen Turnierserie von…

Internationaler "Thank a Greenkeeper Day" am 23. September ehrt die Greenkeeper

Golfer werden gebeten, ihre Unterstützung in sozialen Medien…

Ab Tag 1 ein starker Partner

Der 5. Teil der Serie blickt auf den Vertrieb   Jeder…

„Wir wollen zeigen, wie spannend ein Job in der Golfbranche ist“

Interview mit Marcel Schumacher, Fachbereich Sport & Management…

„Es geht nur miteinander“

Hans Evers hat zahlreiche SAG-Bauprojekte erfolgreich geleitet   Man…

Die Bedeutung des 19. Grüns

Ein Sodengrün ermöglicht den schnellen Austausch von Schadstellen   Natürlich…

Golf-Fakten und Corona-Webinar

SAG veröffentlicht zum 2. Mal die Studie „Golfmarkt Deutschland“   150…

Golfclub Schaumburg e.V.

Interview mit Präsident Hans-Heinrich Hahne     Was…

Golfmarkt Deutschland 2020 & Webinar zu den Auswirkungen der Corona-Krise

Bericht Golfmarkt Deutschland mit neuen Inhalten: Golfmarkt Europa,…

Hand in Hand in Hand

Im 4. Serienteil geht es um Lager, Werkstatt und Fuhrpark Wenn…

„Umweltfreundliche Platzpflege heute auf fast jeder Agenda“

Interview mit Marc Biber, Abteilungsleiter „Umwelt und Platzpflege“…

Die 30 wird (fast) vollgemacht

Michael Tepfer arbeitet bereits seit einem Vierteljahrhundert…

Seit 2009 durchgehend „Gold“

Der Achimer Golfclub ist eine Vorzeigeanlage von „Golf &…

Optimale Pflege des Hausrasens

Die heilige Vierfaltigkeit der Rasenpflege Nein, der Rasen…

Zehn mobile Neuzugänge

Neue Regnerwagen stehen für den bundesweiten Einsatz bereit Die…
Sommerfeld Broschüre Golfplatzpflege

Golfplatzpflege Broschüre im neuen Glanz!

So aufgeräumt wie das Design sind Aufbau und Gliederung der…

Die in den Boden blicken

Im dritten Serienteil geht es um Regeneration & Renovation Ein…
Micha Mörder© The Toro Company

„Bescheid wissen“

Interview mit Micha Mörder, TORO-Gesamtvertriebsleiter Maschinen Herr…
Fairway Mäher Sommerfeld AG

Weniger Feinstaub, mehr Umweltschutz

Neue Norm hochrelevant für Golfanlagen Okay, ein Artikel…
Broschüre Golfmarkt Deutschland© Sommerfeld AG

Große Zukunft

Top-Resonanz auf „Golfmarkt Deutschland“ Premiere geglückt:…
Sommerfeld Greenkeeping Team© Sommerfeld AG

Perfekter Platz

LETAS-Turnier in Bad Zwischenahn Große Herausforderung für…
Sommerfeld AG - Karl Tammen© Sommerfeld AG

Der MacGyver von Sommerfeld

Karl Tammen mehr als 30 Jahre bei der SAG Holz erst sägen,…
Esther Henseleit beim Abschlag© Ulf Duda

Esther Henseleit (LET)

LET Order of Merit: Position 2 LET Rookie of the Year: Position…
Am alten Fließ© Stefan von Stengel

Marktbericht Deutschland 2019

Liebe Leserinnen und Leser, die Sommerfeld AG gestaltet, baut…
Rügenwalder Ladies Open

Ein Dank an die Kollegen

Im Golfclub am Meer in Bad Zwischenahn hat im Rahmen der LET-Access-Series…
Sommerfeld Zentrale© Sommerfeld AG

Das dynamische Duo

Zweiter Serienteil führt in die Personalabteilung Per-so-nal-ab-tei-lung:…
Phil Stolle© Golfclub am Meer e.V.

Rechnung geht auf

Interview mit Phil Stolle, Geschäftsführer der Ammerland Golf-Resort…
Marschweg Stadion© Sommerfeld AG

In der Zeit

Spielfeld in 9 Wochen saniert Termine sind Termine, da macht…
Beregnung© Sommerfeld AG

Lieber vorbeugen als nacharbeiten

Fairway-Beregnung in Klimawandel-Zeiten sinnvoller denn je Sattes…
Website sommerfeld.de

Neue Homepage

Mehrwert für die User Die Sommerfeld AG hat ihr Online-Zuhause…
Golf Club Ulm© Sommerfeld AG

Neue Grüns

SAG optimiert Platz des Golf Club Ulm e. V. Diverse Bauarbeiten…
Lars Hinrichs© Markus Monecke

Erfolgreich an der Karriere geschraubt

Lars Hinrichs leitet die SAG-Werkstatt Jungs wie Lars Hinrichs…
Esther Henseleit© Ulf Duda

Esther Henseleit LET

LET Order of Merit: Position 2 World Ranking: Position 170 Turnierteilnahmen:…
H2O ist das A und OSommerfeld AG

H2O ist das A und O

Intelligente Beregnungsanlage schonen das immer kostbarere Gut Wasser
Esther Henseleit© Ulf Duda

Esther Henseleit

Ergebnisse seit dem 1.1.2019 / Stand 17.06.2019
Von 0 auf 100© Sommerfeld AG

Von 0 auf 100

Es gibt Menschen, die erzählen ganz lapidar von besonderen Dingen. Tom Staats zum Beispiel: „Ich bin mal mit dem Kettcar...
Öschberghof© Sommerfeld AG

Großer Erfolg

Die Sommerfeld AG verabschiedet sich für den Moment vom Öschberghof: In den vergangenen Tagen hat das Golfplatzbau-Team...
Entwässerung© Sommerfeld AG

Entwässerung

GLK 90: Diese Buchstaben-Zahlen-Kombination ist im Golf Club Hubbelrath bekannt und beliebt.
Zahlen, Daten, Fakten – und mehr© Sommerfeld AG

Zahlen, Daten, Fakten – und mehr

Was ist los in den Golfclubs des Landes? Wie entwickeln sich die Zahlen?
LED für die SAG© Khunatorn – stock.adobe.com

LED für die SAG

Gut für die Umwelt, gut für das Budget: Immer mehr Unternehmen, Verbände, Clubs stellen ihre Beleuchtung um.
Augen öffnen - Dr. Falk Billion© Billion

„Augen öffnen“

Interview mit Dr. Falk Billion zu seinem Bericht „Golfmarkt Deutschland“
Wie wir wurden was wir sind© Sommerfeld AG

Wie wir wurden, was wir sind

Eine neue Serie im Greenletter? Über die Sommerfeld AG? Die Einblicke in die Bereiche des Unternehmens gibt? „Daumen hoch“, sagt Michael Tacke und lacht.
© Sommerfeld AG© Sommerfeld AG

Esther Henseleit übertrifft alle Erwartungen

Esther Henseleit befindet sich gerade mal im 6. Monat ihrer Profi-Karriere und überzeugt mit einem überraschend starken Saisonverlauf.
Auf dem Weg nach oben© LET/Tristan Jones

Auf dem Weg nach oben!

Gleich mehrfach brach zuletzt bei der Sommerfeld AG großer Jubel aus. Etwa wegen erfolgreich abgeschlossener Projekte?
Bye Bye Maulwurf© santia3 – stock.adobe.com

Bye-bye, Maulwurf!

Die lustige Nase, die großen Pranken: Die schwarzen, halbblinden Tierchen sind durchaus possierlich. Aber auf einer Sportanlage? Nein, da möchte kein ...
Dem boden etwas Luft verschaffen© Sommerfeld AG

Dem Boden etwas Luft verschaffen

Die Temperaturen sind ideal, die Sonne lacht, das Grün sieht optimal aus – und genau jetzt kommen die Greenkeeper mit ihren Maschinen zum Aerifizieren ...
Golf wird nie langweilig© LET/Tristan Jones

„Golf wird nie langweilig“

Interview mit Esther Henseleit
Riesen Bärenklau© TwilightArtPictures – stock.adobe.com

Achtung, Finger weg!

Unbestritten hat er durchaus attraktive Blüten – doch leider tarnt er damit nur seine ziemlich gefährliche Wirkung: Der giftige Riesen-Bärenklau kann schon bei ...
Karriereweitsprung© Sommerfeld AG

Der Karriere-Weitsprung

Es gibt Karriereschritte, die sind geplant, überfällig, risikofrei. Und es gibt Karriereschritte wie den von Florian Clute im Jahr 2014: unvorhergesehen, ...
67© Sommerfeld AG

67

So viele Schläge – oder besser: so wenige Schläge – benötigte Golf-Ausnahmetalent Esther Henseleit am Schlusstag der Australian Ladies Classic Bonville...
Einen Weg fürs Wasser gebahnt© Sommerfeld AG

Einen Weg fürs Wasser gebahnt

Braune Fairways überall im Land zeugen davon: Zu viel Wasser war zuletzt kein Thema in den Golfclubs des Landes, im Gegenteil.
Marius Schulze© Sommerfeld AG

Vom Bällesammler zum Landschaftsbauer

Zu schreiben, Marius Schulze hätte sein ganzes Leben auf dem Golfplatz verbracht, wäre etwas übertrieben.
Achtung, Monsterzecke© IMB / Lidia Chitimia-Dobler

Achtung, Monsterzecke!

Okay, die Überschrift dieses Artikels ist etwas boulevardesk. Ein Blick auf das Bild zeigt aber, dass der Begriff „Monsterzecke“ seine Berechtigung hat...
Toro Dingo TX 1000© Toro Gobal Services Company

„Schweizer Taschenmesser“ für Sommerfeld

Die Sommerfeld AG investiert weiter in ihren Maschinenpark: Zu all dem Spezialgerät, das auf Golfanlagen quer durch die Republik bereits zum Einsatz kommt,...
Nachsaat© Sommerfeld AG

Aus Braun wieder Grün machen

28 Grad, 31 Grad, 35 Grad, 37 Grad: Der Sommer fühlte sich an wie eine einzige Aneinanderreihung von Höchsttemperaturen.
Bernhard Voss© GC Hubbelrath

„Zwei Fliegen mit einer Klappe!“

Interview mit Bernhard Voß,
Clubmanager GC Hubbelrath
1500© Sommerfeld AG

1.500

… Tonnen: So viel brachte der Sand auf die Waage, den die Sommerfeld AG bei der umfangreichen Baumaßnahme zur besseren Entwässerung im Golf Club Hubbelrath...
Microdrain © Sommerfeld AG

Die Evolution des MicroDrains

Wer im vergangenen Winter in der Werkstatt der Sommerfeld AG vorbeigeschaut hat, traf dort stets zwei hart arbeitende Männer:
Golfclub am Meer© Sommerfeld AG

Von der Suche nach Plan B

Wer sich im Jahr 2000 das brandneue Nokia 7110 zulegte, tat das vermutlich in dem Gefühl, für lange Zeit das Nonplusultra eines Handys in der Tasche zu haben.
Große Aufgabe. Großer Ansporn.© GC Bad Saarow

Große Aufgabe. Großer Ansporn.

„Homogenbereiche“ und „Bodenklassen“: Für den Laien mögen das nichtssagende Vokabeln sein – für den Golfplatzbauer aber...
Bodenquerschnitt© noppharat – fotolia.com

Homogenbereiche vs. Bodenklassen

„Homogenbereiche“ und „Bodenklassen“: Für den Laien mögen das nichtssagende Vokabeln sein – für den Golfplatzbauer aber...
Andreas Thamm© Thamm

„Umbau nur durch Profis“

Interview mit Andreas Thamm, 1. Vorsitzender des GC Bonn-Godesberg
133© Sommerfeld AG

133

… der sogenannten „Topfbunker“ gibt es im Golfresort A-ROSA Scharmützelsee in Bad Saarow, auf dem im Juli die Mannschafts-Europameisterschaft gespielt wird.
Betriebshof GC Hufeisensee© Sommerfeld AG

Kein Tetris im neuen Betriebshof

Der Blick vom Abschlag auf Bahn 5 oder der Stammtisch hinten rechts im Clubhaus oder die Teiche auf Bahn 16...
Luftbilder GC Achim© Achimer GC

Ganz schön viel geschafft!

So, das war’s schon fast wieder mit dem Jahr 2017. „Ging ganz schön schnell rum“, war bei vorweihnachtlichen Gesprächen in den Sommerfeld-Fluren mehr als einmal zu vernehmen.
Sommerfeld Werkstatt Team© Sommerfeld AG

Fundiertes Fachwissen

In den Reihen der Sommerfeld AG ist man sich einig: Der Toro 7000 ist ein wunderbarer Mäher. Richtig ist aber auch: Man muss das Potenzial der Maschine erst einmal zu nutzen wissen.
Prisma Rasenschnitthöhe© Matthias Knust

Prima Prisma

Zugegeben, ein Prisma gehört nicht unter jeden Weihnachtsbaum des Landes. Aber in die Werkzeugkiste eines Head-Greenkeepers?
Sommerfeld Radlader© Sommerfeld AG

Mehr Maschinen

Mehr als ein halbes Dutzend Neuzugänge für den Fuhrpark der Sommerfeld AG: Im Zuge einer erneut kräftigen Investition hat das Unternehmen jüngst acht Radlader angeschafft.
Kettensäge© AK-DigiArt – Fotolia.com

Atemwege und Umwelt schonen

In den vergangenen und sicher auch in den nächsten Wochen ist rund um Golfanlagen ein ziemlich lautes Geräusch zu hören – das von Motorsägen.
Betankungsanlage in Container© Sommerfeld AG

Die Container-Lösung

Der GC Oberneuland in Bremen hat mit Sommerfeld-Unterstützung eine neue Betankungsanlage installiert.
Norbert Labuschke© Labuschke

„Jeden vierten Euro gespart!“

Interview mit Norbert Labuschke, Betreiber GC Hufeisensee
3084487© Sommerfeld AG

3.084.487

... Quadratmeter beträgt die Gesamtfläche aller Fairways, die die Sommerfeld AG 2017 auf den Pflegeplätzen gemäht hat.
Teichbau© Rolf Wetzel

Weit mehr als ein Loch mit Wasser

Der Privatmann Jan-Matthis Görsdorf schätzt Wasserflächen sehr, ihre beruhigende Wirkung, das Glitzern der Sonne auf der Oberfläche.
Greenkeeping Porsche European Open© Sommerfeld AG

Griff in die Trickkiste

Die Blicke, die Fernsehkameras, die Fotoapparate richteten sich am Ende der Porsche European Open natürlich auf Jordan Smith, den Überraschungssieger.
Auszubildende der Sommerfeld AG© Sommerfeld AG

Willkommen!

Jung, motiviert, lernwillig: Die Sommerfeld AG begrüßt fünf neue Azubis in ihren Reihen. Moritz Klawitter und Djure Kempa lassen sich zu Gärtnern...
Sommerfeld Servicewagen© Sommerfeld AG

Rollende Werkstatt

Ab sofort fahren vier neue, grasgrüne Servicewagen der Sommerfeld AG durch Deutschland. Sie sind so etwas wie bestens ausgestattete Werkstätten auf Rädern.
Sandbeschaffenheit© rodimovpavel – Fotolia.com

Sand ist nicht gleich Sand

Ist es nötig, dass die Sommerfeld AG ein eigenes Qualitätsmanagement für die Beschaffenheit von Sand unterhält?
Wetter-App Smartphone© Andrey Popov – Fotolia.com

Auf die Daten kommt es an

Der Klick auf eine Wetter-App kann für Greenkeeping-Teams sinnvoll sein: Sagt sie zum Beispiel voraus, dass in 90 Minuten ein ordentlicher Guss vom Himmel kommt,...
Jan-Matthis Görsdorf© Görsdorf

„100 % dicht!“

Interview mit Jan-Matthis Görsdorf, Geschäftsführer „Görsdorf Golfteichanlagen GbR“
17.000© Sommerfeld AG

17.000

… Quadratmeter Teichfolie wurden in fünf neuen Teichen auf der Golfanlage Öschberghof verlegt.
Beregnung Golfplatz© GC Öschberghof

Beregnung verdient mehr Beachtung

„Wir bräuchten mal wieder neue Stühle fürs Clubhaus.“ – „Stehen sonst noch Investitionen an?“
GIS Orlando© Sommerfeld AG

Auf Ballhöhe

Friedrichsfehn-Orlando-Friedrichsfehn: Eine Delegation der Sommerfeld AG ist im Februar zur Golf Industry Show (GIS) nach Orlando geflogen.
Pflanzenschutzmittel© Jürgen Fälchle – Fotolia.com

Läuft nur mit Fortbildung

Die Vorschrift lässt keine Fragen offen: Im Pflanzenschutzgesetz vom 14. Februar 2012 steht ohne Interpretationsspielraum, dass sich Sachkundige fortbilden müssen.
Zentralschmiereinheit© Sommerfeld AG

Läuft wie geschmiert

Sage und schreibe 95 Abschmierstellen hat alleine der Toro Fairwaymäher „RM 7000“. Sie und alle Stellen anderer Maschinen abzuschmieren, frisst Zeit...
Hautkrebs - UV-Strahlung© animaflora – Fotolia.com

Achtung: UV-Strahlen!

Erschreckende Fakten hat die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) veröffentlicht: Laut einer Studie waren im Jahr 2015...
Krähe© rodimovpavel – Fotolia.com

Purzelkäfer auf dem Vormarsch

In der Flugzeit der Käfer dürfen Pflanzenschutzmittel gegen Engerlinge nicht mehr eingesetzt werden.
1068© Sommerfeld AG

„Stress, lass nach!“

Sommer, Sonne, Golfschläger: In den herrlichen Zeiten, in denen sich Golfer bei ihren Runden entspannen, geraten Gräser mächtig in Stress.
Heiko Hildebrandt© GC Öschberghof

„Höhere Pflegequalität!“

Interview mit Heiko Hildebrandt, Headgreenkeeper GC Öschberghof
Burgdorfer Golfclub© Sommerfeld AG

Heidewitzka, was für eine Anlage!

Die Anlage des Burgdorfer Golfclubs hat eine neue Freundin. Sie heißt Erika und schmiegt sich zart an Fairways, Bunker, kleine Hügel.
Golf & Natur Zertifikat© Sommerfeld AG

„Golf & Natur“: 150 Zertifikate!

Kälte, Sturm, Schnee: Wenn es auf der Anlage ruhiger ist, bleibt Zeit für wichtige Unterlagen. Zum Beispiel lohnt es zu schauen, ob der Club gegen Blitzschäden ausreichend abgesichert ist.
Blitz© Jürgen Fälchle – Fotolia.com

Potzblitz

Kälte, Sturm, Schnee: Wenn es auf der Anlage ruhiger ist, bleibt Zeit für wichtige Unterlagen. Zum Beispiel lohnt es zu schauen, ob der Club gegen Blitzschäden ausreichend abgesichert ist.
Unkrautvernichtung© Sommerfeld AG

Heißer Tipp!

Gegen Unkraut, das sich auf Stein- oder Holzwegen seinen Weg ans Licht bahnt, hilft – Heißwasser! Über das wuchernde Kraut gegossen,...
Schnittgutverteiler© Sommerfeld AG

Kosten sparen

Zur professionellen und nachhaltigen Führung eines Golfclubs zählt es u.a., sorgsam mit Einnahmen umzugehen. Sparen lässt sich etwa beim Schnittgut!
Sommerfeld Dünger© Sommerfeld AG

„Bedarfsgerecht“ heißt das Zauberwort

„Viel hilft viel“ ist ein schönes Motto, wenn es ums eigene Handicap geht. Jede Stunde auf der Anlage, jeder Abschlag, jeder Putt trägt dazu bei, das eigene Spiel zu verbessern.
Bodenprobe© Sommerfeld AG

Was tun ohne Insektizide?

Gegen die Engerlinge diverser Käfer halfen bislang Kalkstickstoff und bei entsprechender Sondergenehmigung Insektizide, zum Beispiel Confidor.
1068© Sommerfeld AG

Blick in den Boden

Gerade wenn ein Areal in früheren Zeiten landwirtschaftlich genutzt wurde, stellt sich bei Golfanlagen die Frage: Welche Wirkstoffe verbergen sich...
Dr. Friedhelm Buchholz© Burgdorfer GC

Für die nächsten 20 Jahre!

Interview mit Dr. Friedhelm Buchholz, Projektleiter Burgdorfer Golfclub
94© Sommerfeld AG

94

44 an der Grundmaschine, 30 an den fünf Mähwerken, 20 an Groomer und Heckrollen: Ergibt 94 Abschmierstellen an nur einer Maschine, ...
Sommerfeld Microdrain© Sommerfeld AG

Trockene Antwort auf Nässe

Über einem Golfclub strahlt nach drei Regentagen endlich wieder die Sonne. Die Luft ist klar, der Himmel blau – und viele Clubmitglieder haben...
1068© Sommerfeld AG

Vergabe der Platzpflege an Sommerfeld

Die Mitarbeiter werden von Sommerfeld zu den bestehenden Konditionen inkl. Rechte übernommen und intern wie extern fortgebildet.
Garmin Club Champion Masters 2016© Klaus Voit

Meister der Meister

Was im Fußball mit der Champions-League funktioniert, geht im Clubgolf doch schon lange: 79 Clubmeister aus 56 Vereinen haben...
Pflanzenschutzmittel © Jürgen Fälchle – Fotolia.com

Frist abgelaufen?

In den vergangenen Jahren hat der Gesetzgeber nach und nach diverse Pflanzenschutzmittel verboten. Zugleich wurden (von Bundesland zu Bundesland verschiedene) „Aufbrauchfristen“ festgelegt
Bodenprobe© Sommerfeld AG

Verfilzt und zugenäht

Ein Grund für klitschnasse Stellen auf Fairways und Grüns kann Rasenfilz sein: An verfilzten Stellen, hervorgerufen durch abgestorbenes organisches Material, ...
Drainageplan© Sommerfeld AG

Ja, wo laufen sie denn?

Jeder kennt es: Schlüssel oder Portemonnaie liegen nicht da, wo sie hingehören, weswegen man hektisch danach suchen muss.
Entwässerung© Sommerfeld AG

Über den Golfplatzrand schauen

Das neue Entwässerungssystem ist installiert, die Drainagen sind gereinigt – und trotzdem ist der Platz nicht so trocken wie erhofft.
1068© Sommerfeld AG

Nonplusultra: Reinigung!

Ein großer Feind der Drainage ist Eisen. In jedem Boden gibt es Eisenanteile, die mit in das Drainagesystem fließen.
Stephan Walther© Stephan Walther

„Mitglieder sind happy!“

Interview mit Stephan Walther, Vorstandsmitglied GC Bergisch-Land
90© Sommerfeld AG

90

…genauer: GLK 90. Mit dieser Bezeichnung einer Sommerfeld-Maschine zur Tiefenlockerung hat es Folgendes auf sich: Unsere Mitarbeiter Gert von Bloh, ...
Golfplatzberegnung© Sommerfeld AG

Wasser marsch!

Der Rasen und viele Pflanzen auf den Golfplätzen des Landes haben ein Problem: Sie bekommen zu häufig Wasser. Ja, ganz recht – zu häufig!
Beregnungsteich© Sommerfeld AG

Ganz schön viel zu beachten!

Stehen gerade keine Flüsse oder Seen zur Verfügung, bedarf es zur Beregnung einer Golfanlage künstlicher Lösungen. Zum Beispiel einen Beregnungsteich.
Warnung Glyphosat© guukaa / Fotolia.com

Es geht auch ohne!

Seit den 70ern wird mit Glyphosat in Landwirtschaft, GaLa-Bau und Privatgärten Unkraut bekämpft. Auch auf Golfanlagen kam es in Bunkern, Beeten und auf Wegen zum Einsatz.
Sven Wenzel© Sommerfeld AG

Der Wasser-Mann

Wie wichtig das Thema Beregnung in der Golfplatzpflege ist, zeigt nicht zuletzt dieser Greenletter. Daher hat auch die Sommerfeld AG selbstverständlich...
Garmin Club Champion Masters 2016

Champ der Champions

Clubmeister und -meisterinnen gibt es viele im Land. Doch wer ist der „Champ der Champions“? Die Antwort darauf gibt ein Turnier, bei dem sich Clubmeister aus allen Ecken des Landes miteinander messen.
Sommerfeld Werkstatt© Sommerfeld AG

Erst analysiert – dann optimiert

Stillstand ist Rückschritt! Daher hat die Sommerfeld AG als ISO-9001-zertifiziertes Unternehmen in die Werkstatt ihrer Friedrichsfehner Zentrale investiert, um dort Betriebsabläufe weiter zu optimieren.
Wasserschutzgebiet© Andreas Lukasch

Stets einen Schritt voraus sein

Bei der Pflege von Golfanlagen in Wasserschutzgebieten dürfen nur noch sehr wenige Fungizide, Herbizide und Insektizide zum Einsatz kommen.
1068© Sommerfeld AG

Wetting Agents vs. LDS

Beantwortet ein Prüfling 97 % der Fragen eines Tests richtig, kann er mit viel Lob rechnen. Hält ein Greenkeeper 97 % seines Grüns frei von Trockenstellen – nun ja,...
Anreas Lukasch© Andreas Lukasch

„Braune Stellen sind okay!“

Herr Lukasch, wann ist der ideale Zeitpunkt, um eine Golfanlage zu bewässern?
70000© Sommerfeld AG

70.000

Kubikmeter werden pro Jahr in trockenen Gegenden für die Beregnung einer 18-Loch-Anlage benötigt. In regenreichen Regionen reichen schon 15.000 m3.
Bürgenstock Projekt© Sommerfeld AG

Anspruchsvoll & außergewöhnlich

Ein Hochplateau in alpiner Landschaft, mehrere Felssprengungen 900 Meter über dem malerischen Vierwaldstättersee, das Ganze eingebettet in ein 485-Millionen-Franken-Vorhaben...
GCSAA© Sommerfeld AG

Blick in die Zukunft

Der gepflegte Rasen, die gute Luft, die vielen Pflanzen, das Spiel: Ein Golfplatz ist ein Ort zum Wohlfühlen. Jedoch sollten die Verantwortlichen dabei die Arbeitssicherheit nicht vergessen.
Brutzeit - Nest© Leiftryn / Fotolia.com

Brutzeit im Blick

Der Stichtag ist je nach Bundesland verschieden, doch mit dem Frühling beginnt ab März überall die Brut- und Setzzeit.
Kostencheck© Zerbor / Fotolia.com

Kenntnis über Kosten

Wie viel das Greenkeeping kostet? Tatsächlich ist diese scheinbar einfache Frage gar nicht so leicht zu beantworten. Personal und Maschinen, Diesel, Dünger und Saatgut,...
Sommerfeld Mitarbeiter© Sommerfeld AG

Dank für zwei Dekaden

Helmut Kohl war noch Kanzler und Berti Vogts Bundestrainer, als Detlef Blohm (links), Ralf Borchers (Mitte) und Michael Tepfer (rechts) zu Sommerfeld stießen.
Sommerfeld Weiterbildung© Sommerfeld AG

Erlaubnis zur Schädlingsbekämpfung

Der gepflegte Rasen, die gute Luft, die vielen Pflanzen, das Spiel: Ein Golfplatz ist ein Ort zum Wohlfühlen.
Checkliste© Andrey Popov / Fotolia.com

Endlich Klarheit!

Im Fitness-Studio können alle Mitglieder für ihre 20 Euro Monatsbeitrag erwarten, dass jedes Gerät „in Schuss“ und die Sauna geöffnet ist.
1068© Sommerfeld AG

Alternative Golfplatzpflege

Golfspieler treiben nicht nur Sport, sie genießen auch die Natur. Daher ist es ein grundsätzliches Ziel von Sommerfeld, jede Anlage hochwertig zu pflegen,...
Jörg Beckenbauer© Sommerfeld AG

Der Wächter des Grüns

Jörg Beckenbauer ist ständig unterwegs: Von der Nordsee bis in die Schweiz spielt er auf allen von Sommerfeld betreuten Plätzen Golf.
42© Sommerfeld AG

42

Wie in jedem Greenletter steht hier eine besondere Sommerfeld-Kennzahl. Dieses Mal ist es die 42. Warum?
Golfanlage EppanSommerfeld AG

Das blaue Monster

Einigen Arealen lässt sich direkt ansehen, dass sie das Potenzial für eine wunderbare Golfanlage besitzen. Tolle Topographie, nicht zu steinig, nicht zu feucht, einfach perfekt.
Micro Drain© Sommerfeld AG

Wenn Wasser nicht weichen will

Wenn Grüns nicht nach aktuellen Vorgaben (FLL oder USGA) fachgerecht aufgebaut sind, kann es passieren, dass Oberflächenwasser nicht ordnungsgemäß abgeführt wird.
GC Bergisch Land© Sommerfeld AG

Neue Drainage für den GC Bergisch Land

Der GC Bergisch Land hat uns mit Drainage- und Umbauarbeiten auf seinen Bahnen 3 und 4 beauftragt (Architekt: Karl F. Grohs). Hier wurden Gräben als Vorflut erstellt,...
GC Karezza© Sommerfeld AG

Umbau der Driving-Range

Im GC Karezza (Südtirol/Italien) wurde vor spektakulärer Kulisse die Driving-Range umgebaut und neu eingesät.
Solheim Cup im TV© iStock.com/Nataniil

Endlich im Fernsehen

Was den Männern der Ryder-, ist den Frauen der Solheim-Cup. Schön, dass er 2015 erstmals in Deutschland stattfand. Noch schöner: Auch das Free-TV hat verstanden,...
Entscheidung an Extra-Loch-6© PGA

Entscheidung an Extra-Loch 6

Spannender hätte die HDI German PGA Championship, also die Deutsche Meisterschaft, kaum sein können. Nach drei Runden lagen Jonas Kölbing, Dennis Küpper und Sebastian Buhl ...
Teichpflege im Winter© Sommerfeld AG

Teichpflege im Winter

Als Greenkeeper gibt es auch im Winter auf der Golfanlage viel zu tun. Wichtiges To-do etwa: die Pflege der Teichränder von Wasserhindernissen.
Kopter© GC Ammerland

Ganz neue Perspektiven

Greenkeeping mit Leidenschaft – das ist unser Motto. Durch moderne Technik hebt unsere Leidenschaft jetzt ab. Mit dem firmeneigenen Kopter können wir nun noch schneller...
Rasenmähen in FlipFlops© iStock.com/gwmullis

Auf der sicheren Seite

Der gepflegte Rasen, die gute Luft, die vielen Pflanzen, das Spiel: Ein Golfplatz ist ein Ort zum Wohlfühlen. Jedoch sollten die Verantwortlichen dabei die Arbeitssicherheit nicht vergessen.
Thomas Himmel© Stefan von Stengel

„Außergewöhnliche Möglichkeiten”

Alexander Gostner hat eine Runde auf dem Golf Son Gual auf Mallorca gespielt. Und die hat ihm offensichtlich sehr gefallen, denn er hat daraufhin Kontakt zum Architekten des dortigen Platzes gesucht.
GreenkeepingSommerfeld AG

Bald im Block

Gute Nachrichten aus dem Ausbildungsbereich: Ab sofort ist es möglich, die Lehre zum Garten- und Landschaftsbauer mit Schwerpunkt Golfplatz-Pflege bei Sommerfeld im Block-Unterricht zu absolvieren.
1068© Sommerfeld AG

1.068

...ist die Anzahl der Grüns, die unsere zusätzlichen Renovationsteams im Jahr 2015 auf den Anlagen unserer Kunden aerifizierten, ohne dabei den Spielbetrieb ungeplant zu beeinträchtigen.