UNSERE PFLEGEKUNDEN

Golfclub West Golf

Interview mit Geschäftsführer Craig West

 

Wodurch unterscheidet sich der Golfplatz von anderen Golfanlagen?

WEST GOLF ist eine hochwertige öffentliche Golfanlage mit neun gerateten Spielbahnen sowie einem 9-Löcher-Kurzplatz mit einzigartiger zentraler Lage im Köln-Bonner Raum. Das Design stammt vom Stararchitekten Francois Bouchard. Es bereitet Freude am Golfspielen und vor allem Spaß für jedermann. Highlight ist unsere neunte Spielbahn, die maßstabsgetreu dem 17. Loch im legendären TPC Sawgras (USA) nachempfunden ist und Golferherzen höher schlagen lässt.

 

Hat sich die Übernahme der Golfplatzpflege durch die Sommerfeld AG bemerkbar gemacht?

Auf jeden Fall! Die Golfplatzpflege erfolgt nach dem bewährten und sich stetig weiterentwickelnden „System Sommerfeld“, das direkt bei Vertragsbeginn einen deutlich positiven Effekt erzeugt hat. Das professionelle und nachhaltige System führt jährlich zu einer Qualitätssteigerung der Anlage und wird von unseren Mitgliedern sowie Gästen fortlaufend positiv bestätigt. Der Platz war noch nie in so gutem Zustand wie jetzt. Das zeigt sich auch an den Mitgliederzahlen, aktuell besteht für Neuaufnahmen eine Warteliste.

 

Welche Projekte auf Ihrer Anlage wurden gemeinsam mit der Sommerfeld AG realisiert?

Schon drei Jahre vor dem Start der Golfplatzpflege in 2019 führte die Sommerfeld AG Landschaftsbau- und Beregnungsarbeiten rund um unser Clubhaus durch. Seit dem Beginn der Pflege wurden zahlreiche Regenerations- und Renovationsarbeiten durchgeführt, etwa das Spülen von Drainagen und die Renovation von Fairways. Gerade das Spülen wird oft vernachlässigt. Im Lauf der Jahre setzen sich die Drainagen mit Ocker oder Wurzelwerk zu, sodass kein Wasser mehr abgeleitet wird. Das führt mittel- bis langfristig zu Verdichtungen und Filz, ganz zu schweigen von der eingeschränkten Spielqualität. Auch die Beregnungsanlage wurde optimiert.

 

Gibt es unabhängig von der Pflege spannende Projekte auf Ihrer Anlage?

Für die Kombination aus hochmoderner Driving Range, dem Trainings- und dem Players Course mit dem Abbild des Inselgrüns aus TPC Sawgras wurde WEST GOLF für das außerordentlich innovative Konzept 2010 mit dem deutschen Golfpreis, dem „Rheingolf Award“ für Innovation, ausgezeichnet. Dieser Titel konnte 2016 noch einmal bestätigt und 2019 um einen Preis in der Kategorie Nachhaltigkeit ergänzt werden.

 

www.west-golf.com

 

© Golfclub West Golf