Wie gut sind autonome Mähsysteme?

Wie gut sind autonome Mähsysteme?

Sommerfeld AG unterzieht „Automowing“ einem Langzeit-Praxistest

Auf dem heimischen 15 x 15 – Meter – Rasen von Technikfreunden verrichten Mähroboter längst surrend, zuverlässig und zur Freude der Besitzer ihren Dienst. Aber sind diese autonomen Systeme auch geeignet für quadratkilometer große Golfplätze? Um dieser Frage fundiert nachzugehen, setzt die Sommerfeld AG seit Saisonbeginn auf der 27-Loch-Anlage des Golf-Parks Sülfeld zwei Fairwaymäher vom Typ TORO 5010-H in Verbindung mit dem Precision Makers- System ein.

Von den ersten Ergebnissen ist Head- Greenkeeper Christian Krohn durchaus angetan: „Die Technik funktioniert, die Pflegeergebnisse sind absolut in Ordnung.“ So könnten etwa je nach System Qualitätsmerkmale wie Mäh-Muster oder eine klar definierte Mähkontur nachhaltig erreicht sowie bestimmte Flächen mit kleinerem, leiserem Gerät als bisher gemäht werden.

Das erste Zwischenfazit lautet daher: „Der Einsatz autonomer Systeme stellt durchaus eine Alternative zur herkömmlichen, manuellen Bedienung dar.“ Auch und gerade mit Blick auf bestehende und kün° ige Herausforderungen in Bezug auf den Arbeitsmarkt. Allerdings ist die sinnvolle Nutzung der Mähsysteme zum einen stark von der Beschaffenheit eines Platzes abhängig. „Zum anderen lässt sich in Corona-Zeiten noch nicht abschätzen, ob sich die Anschaffungs- und Rüst-Kosten rechnen“, so Krohn.

Generell würde zwar Man-Power frei, wenn ohne menschlichen Einsatz gemäht werde aufgrund der aktuellen Vorschriften, die einen Mitarbeiter pro Gerät binden, ist freiwerdende Kapazität indes nur eingeschränkt einsetzbar. „Ein wirtschaftlicher Vorteil ist bei unserem Test daher noch nicht erkennbar.“ Auch deshalb wird die Sommerfeld AG die autonome Mähtechnik weiter testen und die Ergebnisse kontinuierlich bewerten. Ergeben sich daraus neue Erkenntnisse, werden diese wie gewohnt bei der Gestaltung der Golfplatzpflege auf den Golfanlagen einfließen. In einer der nächsten Ausgaben werden detailliertere Informationen zur Verfügung gestellt.